Mietwagen

Transporter mieten


Reisemobile mieten


Flüge

Ferienhotels

Hotels welweit



FAQ

AGB

Kontakt

Impressum

Angebot anfordern



Hotline - Travelauto
089 - 53889-600

Mietwagen Chile

Täglich aktualisierte Angebote und die besten Preise

Hier finden Sie tolle Schnäppchen für Chile. Geben Sie einfach Ihre Suchkriterien ein und mieten Sie einen Mietwagen in Chile.

Anmietland:


Mietwagen Chile


Der 4.300 km lange Pazifikanrainer Chile überklettert in Nord-Süd-Richtung 38 Breitengrade. Umgedreht und als Messschablone an Norwegens Küste angelegt, reichte das Riesenlineal bis in die Sahara hinein und wiederholte dabei sogar die ihm eigenen (ant)arktischen, mediterranen und wüstenhaften Großklimazonen. Zwei von Norden nach Süden verlaufende Gebirgsketten rahmen das im Durchschnitt nur 180 km breite Land ein. Der von Vulkanen gekrönte Andenhauptkamm, im Mittel 5.000-6.000 m hoch, bildet, langsam absteigend, den größten Teil der insgesamt 4.000 km langen Grenze zu Argentinien.

Längs des Pazifik erstreckt sich die kaum halb so hohe Küstenkordillere, deren südliches Drittel im Meer untertaucht und einen zerrissenen Archipel von Fjorden und 5.580 meist unbewohnten Inseln bildet. Zwischen den beiden Hauptgebirgssträngen eingebettet, breiten sich im Norden der 4.000 m hohe Altiplano und die von Salaren durchzogene Hochwüste aus, in Querrichtung mehrfach durchschnitten von den Kastentälern der Flüsse. Einige von ihnen versiegen allerdings schon auf dem Weg zum Pazifik.

Ein flachbödiges Längstal, im mittleren Norden Pampa und Salztonebene, wiederholt sich vom Aconcagua-Becken ab und gleitet als fruchtbare Ebene, im Süden zugleich Seenplatte, bis zum Golf von Ancud hinab. Nur 20 % der Gesamtfläche Chiles sind nicht gebirgig. In Südpatagonien und Feuerland dominiert noch einmal die Pampasteppe das Landschaftsmuster, ehe die vergletscherten Gebirge am Südzipfel des Kontinents mit der Kap Hoorn-Insel den geographischen Schlusspunkt setzen.

Als einsamer Vorposten Kontinentalchiles ist die Osterinsel, rund 3.800 km von der Küste entfernt, im Pazifik verankert. Chile, das am weitesten von Europa entfernte Land Südamerikas, kommt der Vorstellung mit einigen Analogien zu Hilfe: An die Sahara erinnert die Wüste von Tarapacá, an das Mittelmeergebiet der Raum um Santiago, an die Schweiz die Landschaft bei Osorno, an die Normandie die Insel Chiloe und an Norwegen die Fjordküste von Aisén.

Ebenfalls finden Sie alle Autovermietung -sgesellschaften vor Ort in Chile und können einen Ferienwagen (Leihwagen, Mietferienwagen) in dieser Region günsig anmieten. Einen Mietwagen Chile online vorab zu buchen ist billiger.

 

Hauptstadt: Santiago de Chile
Fläche: 756.096 km²
Einwohner: ca. 15 Mio.
Bevölkerungsdichte: 19,9 Einwohner je km²
Amtssprache: Spanisch
Staatsform: Präsidialrepublik
Religion: 90 % Christen, Minderheiten: Bahai, Juden, Animisten
Währung: 1 Chilenischer Peso (chil$) = 100 Centavos
Netzspannung: 220 Volt
Zeitzone: MEZ - 6 h
Landesvorwahl: +56
Internet-Kennung: .cl
Höchste Erhebung: Ojos del Salado (6.863 m)



Fremdenverkehrsämter

Lan Chile unterhält im deutschsprachigen Europa keine offiziellen Fremdenverkehrsbüros. Informationen bietet die Fluggesellschaft Lan Chile. Es gibt eine umfangreiche kostenlose Chile-Broschüre, Hotel- und Autovermietungslisten, Infos über spezielle Destinationen, Museen und kulturelle Events etc. Der hilfsbereite Service umfasst auch persönliche Beratung.

Liebfrauenstraße 1-3
D - 60313 Frankfurt am Main
Tel. +49 (0)69 / 29 80 01 33
Fax +49 (0)69 / 131 07 76
http://www.lanchile.com

Prochile
Das chilenische Generalkonsulat in Hamburg hält ebenfalls Informationen für Touristen bereit und versendet diese auch an Privatpersonen, Reiseveranstalter und Journalisten.

Generalkonsulat von Chile
Wirtschaftsabteilung - Prochile
Kleine Reichenstraße 1, IV
D - 20457 Hamburg
Tel. +49 (0)40 / 33 58 35
Fax +49 (0)40 / 32 69 57
E-Mail: prochile.hamburgo@t-online.de

Offiziellen Feiertage

Neujahr; Año Nuevo.
Ostern (aber nicht der Ostermontag); Pascua.
1. Mai; Tag der Arbeit; Día del Obrero.
21. Mai; Schlacht von Iquique; Combate Naval de Iquique 21 de Mayo 1879.
29. Juni; Peter und Paul; San Pedro y San Pablo.
15. August; Mariä Himmelfahrt; Asunción.
18./19. September; Unabhängigkeitstag; Día de la Independencia.
12. Oktober; Tag der Entdeckung Amerikas; Día de la Raza.
1. November; Allerheiligen; Todos los Santos.
8. Dezember; Unbefleckte Empfängnis; Immaculada Concepción.
24. Dezember; Weihnachten; Navidad.
Am Heiligabend wird offiziell gearbeitet, und es gibt keinen 2. Weihnachtsfeiertag.


Fremdenverkehrsämter

Ganz Chile lässt sich bequem und preiswert mit modernen Fernbussen bereisen. Bei kürzeren Distanzen bieten sich Minibusse an, die auch außerhalb bezeichneter Haltestellen auf Wunsch (Handzeichen) anhalten. Sammeltaxis (colectivos) tragen auf dem Dach die Namen der Fahrtziele; sie halten überall entlang ihrer Route. Einzeltaxis sind in der Regel mit einem einwandfrei laufenden Taxameter ausgestattet (nicht so in Valparaíso - hier ist der Preis vorher auszuhandeln).

Mietwagen Chile
Wer das Land möglichst unabhängig erkunden will (Chile besitzt eine sehr gute touristische Infrastruktur), trifft mit einem Mietwagen Chile keine schlechte Wahl. Benzin ist deutlich billiger als in Europa, die Straßen sind sicher und gut beschildert. Vorreservierung ist immer angeraten und kann bereits zu Hause über einen Automobilclub, eine der internationalen Autovermietungsfirmen oder den Rent-a-Car-Service des Automóvil Club de Chile geschehen, der u. U. bis zu 25 % Rabatt gewährt. Erforderlich ist ein internationaler Führerschein.

Allgemein sind hochachsige Fahrzeuge anzuraten. Vermieter kann man auch in den Gelben Telefonbuchseiten vor Ort finden. Wer ein Auto mietet und rasch nach Süden ins Seengebiet, nach Chiloe oder zur Carretera Austral gelangen will, kann rund 700 km Fahrt sparen, wenn er den Autoreisezug nach Temuco nimmt. Überall sind die Quartiere der hilfsbereiten Carabineros gute Auskunftsstellen unterwegs (für Straßenzustand, Wetterlage, Pannendienste, usw.).

Notruf
Rettungswache (Ambulancia): Tel. 131.
Polizei (Carabineros): Tel. 133.
Bergrettungswacht (Cuerpo de Socorro Andino): Tel. 136.
Feuerwehr (Bomberos): Tel. 132.




Hier eine zufällige Auswahl weiterer Ziele:

Mietwagen Cambridge Mietwagen Plauen Mietwagen Gateshead Mietwagen Iserlohn Mietwagen Umea Mietwagen Cascais Mietwagen Bratislava Mietwagen East-Kilbride Mietwagen Carcassonne Mietwagen Martinique Mietwagen Sacramento Mietwagen Montreux Mietwagen Le-Bourget Mietwagen Side Mietwagen Eggenfelden



Copyright © 2003 - 2016, travelauto.de   |  Sitemap   |  Impressum   |  AGBs  |   Bookmark erstellen  |   Seitenanfang

Rental Car   |  Location de voiture   |   Billige Mietwagen Mallorca  |   Lkw Vermietung München  |   SportReisen